Wir über uns
Selbsthilfegruppen
Veranstaltungen
Sport
Bildergalerie
Impressum

                  Gemeinsam geht es besser

Durch die Bezirksgruppe werden neben den Veranstaltungen in den SHG, weitere gemeintschaftliche Erlebnisse für alle Mitglieder vorbereitet und realisiert.

Interessierte sehbehinderte Bürger können sich unter der Telefonnummer 03931 - 713019 anmelden oder auch persönlich zu den Sprechzeiten kommen.


                   Aktuelle Veranstaltungen


Veranstaltung                 Ort                                         Termine                                 
Frühlingsfest in StendalStendal25.Mai 2018
Fahrt ins Blauenach Burg06.Juni 2018
Tour de AltmarkTandemfahrt02.- 05. August 2018
SommerfestStendal30.und 31, August 2018
MitgliederversammlungStendal Landratsamt06.Oktober 2018 ab 9:00 Uhr
Martinsgansessen14.November 2018
)*1

 Anmeldungen per Mail   unter  bzg-nord@bsvsa.org     


                                  Reisespaß - auch für uns Sehbehinderte

In kleinen Gruppen, (6-8 Personen) die durch den Busfahrer
betreut werden,fahren wir je eine Woche nach:

    * Schwarzach in Österreich am Bodensee
    * Brauneberg an der Mosel
    * in unsere Aurapension in Wernigerode
Diese Fahrten sind auch für gehbehinderte, aber auch für unsere
älteren Mitglieder gut geeignet. Alle Aktivitäten werden mit den
Teilnehmern entsprechend Ihrer Einschränkungen abgestimmt.

                                   Aktuelle Reiseangebote mit Kleinbussen

Neue Reisetermine für das Jahr 2017 werden bald bekannt gegeben.


Termine                     Reiseziel                 Konditionen                      Platz                        
19.01.- 29.01.2018Schwarzach ÖsterreichVPausgebucht
08.10.-13.10.2018Herbstzeit im Zittauer GebirgeHPnoch vorhanden
15.10.-19-10-2018Herbstzeit im Zittauer Gebirge die ZweiteHPnoch vorhanden

)*1

Haben wir Ihr interesse geweckt, dann reservieren Sie bitte ab sofort unter Telefon
0171 5427211 Fax 03931 212318 oder per E-mail bzg-nord@bsvsa.org oder hm.sdl@web.de





*1 Änderungen vorbehalten